Josef Burkhart Schreinermeister Peissenberg

1936 wurde der Innungsbetrieb als Bau- und Möbelschreinerei mit einem Gesellen von Schreinermeister Josef Burkhart senior gegründet. Damals waren es im Sommer vor allem die Bauarbeiten mit denen sich der Betrieb beschäftigte, im Winter dann der Möbelbau. Das Unternehmen hatte bis zu 3 Mitarbeiter und zu dieser Zeit wurden die fertigen Möbel noch mit einem Leiterwagen ausgefahren.

 

Seit 1984 führt Josef Burkhart den Meisterbetrieb gemeinsam mit seiner Frau, die auch als Schreinerin ausgebildet ist und für die Restaurierung der Antiquitäten zuständig ist. Inzwischen arbeiten im Unternehmen, das Mitglied der Schreinerinnung ist, vier hochqualifizierte Mitarbeiter.

Der Schwerpunkt der Schreinerei Burkhart liegt heute auf individuellem Innenausbau: von der einfachen Holzdecke bis zum Intarsien-Parkettboden – vom Baumhaus bis zum japanischen Teezimmer werden alle Kundenvorstellungen entworfen, geplant und gefertigt.